Heimisches Wildbret –
Lebensmittel von hoher Qualiät!

Wildbret ist fettarm, eiweißreich und hat wenig Kalorien!

Sehen Sie sich unser Angebot an

WildbretfreundeWillkommen bei fränkischen Jägern!


Seit 1994 gehe ich zusammen mit gleichgesinnten Freunden in heimischen Wäldern zur Jagd. Unser wichtigstes Anliegen ist es nachhaltig hochwertiges Lebensmittel in Form von Wildfleisch unseren regionalen Revieren zu entnehmen und entweder selbst zu essen oder es regional zu vermarkten. Mehr Bio geht nicht – wir sehen unser Wild, das nie irgendein Medikament zu sich nahm, lebend und selektieren es nach Alter, Geschlecht und Ernährungszustand. Nach dem Schuss wird es sachkundig versorgt und kommt zeitnah, ohne langen Transportweg, in die Kühlzelle meiner 2017 neugebauten, von der Lebensmittelüberwachung des Landratsamtes Fürth abgenommenen, Wildkammer.

Leonhard Körber, Jagdpächter

Wildhackfleisch Hirschsteaks mit Pfifferlingen

Summer Grill

Wildbret kann man auch grillen

Schmackhaft Einfach mal probieren

SpezialitätenDie sollten Sie mal probieren!

      • Geräucherte Wildschwein-Bratwurst

        Paar (á ca. 100 g) € 2,40,-
      • Geräucherte Wildschwein-Bratwurst

        Paar (á ca. 130 g) € 3,-,-
      • Wildschwein-Bratwurst

        frisch od. gefroren
        á 100 g € 1,-
      • Wildschwein-Bratwurst

        frisch od. gefroren
        a 130 g € 1,50
      • Wildsalami

        vom Reh oder Wildschwein
        100 g € 1,75
      • Pfefferbeißer

        vom Reh Paar € 3,-
        vom Wildschwein
        Paar € 2,-

Zum gesamten Angebot

Meinungen

Ich lege sehr viel Wert auf gesunde Ernährung und gehe sehr überlegt einkaufen. Mich stört so ziemlich alles an der Massentierhaltung und dem was den Tieren da angetan wird. Seit ich mich einmal mit der Jagd und dem dabei gewonnen Wildbret beschäftigt habe, wurde mir klar – mehr biologisch geht nicht. Überzeugt hat mich die Qualität des Fleisches und der gute Nährwert. Ich kaufe so oft wie möglich bei meinem örtlichen Jäger.

Christa Niemitz

Am Anfang war mir Wildbret als Nahrungsmittel gar nicht so bekannt, erst als mir mein jagender Kollege einmal Wildschweinbratwürste zum Versuchen mitgebracht hat und wir diese auf unserem neuen Weber Gasgrill gegrillt haben, kamen meine Familie und ich auf den Geschmack. Seit dem gehört Wildbret vom Reh oder Wildschwein in jeder Ausführung zu unserem Speiseplan. Meine Kinder möchten nur noch Bratwürste vom Wildschein wenn gegrillt wird

Garland Noah

Bei uns wird immer gerne und auch viel gekocht, meine Familie und ich essen für unser Leben gerne Gutes. Auf Empfehlung eines Kollegen habe ich mal Wildschweinbratwürste probiert und bin auf den fantastischen Geschmack gekommen. Neben den gebratenen Würsten, bin ich auch ein Fan der geräucherten Wildscheinbratwürste geworden, diese schmecken mir vor allem ganz frisch aus dem Rauch wenn sie noch ganz weich sind. Zum Sortiment in meiner Gefriertruhe gehört nun immer auch Wildbret von den heimischen Jägern

Monika Fantisch
Bestellung aufgeben

Tipps & RezepteWildbret ist einfach zuzubereiten

Gegrilltes Rehrücken-Saltimbocca

Gegrilltes Rehrücken-Saltimbocca


Wildbret schmeckt auch gegrillt – hier s…

Rehrücken mit Waldpilzen

Rehrücken mit Waldpilzen


Ein Klassiker – Wildbret mit Pilzen. Gan…

Wildschwein Cordon Blue mit Spargel

Wildschwein Cordon Blue mit Spargel


Cordon Blue geht auch vom Wildschwein

Wildschweinkeule in Rotwein

Wildschweinkeule in Rotwein


Sieht gut aus und schmeckt fantastisch! …

Mehr Rezepte finden

Sofort lieferbar!

• Wildschwein-Bratwurst 5er Pack 6,- €
• Wildschweinbraten
• Rehbraten

Kontakt-Informationschreiben Sie uns oder rufen Sie uns an!

 

Contact Form

Information

Sie finden uns in den Geschäftsräumen der Körber GmbH, bitte im Büro melden!

Öffnungszeiten:

Mo, - Do., 8 -16 Uhr, Freitag 8 - 15 Uhr oder nach telefonischer Absprache

Adresse

Leonhard & Hildegard Körber
Kapellenweg 3
90556 Seckendorf/ Cadolzburg
Telefon: 09103-1303

So finden Sie uns!